Xchange Technology Rentals (XTR) stellt sich weiter zukunftsfest auf und eröffnet im Rahmen seiner Expansionsstrategie einen neuen Standort. Erst kürzlich hatte die Rental-Company für professionelle IT-/AV-Technik das Leistungsportfolio um den Bereich Messebau sowie Standkonzeption erweitert und sich damit ein neues Geschäftsfeld erschlossen. Im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes war XTR in die Planungsarbeiten für Messepräsenzen von Firmen eingestiegen, weil das Unternehmen Dienstleistungskompetenz bei der Bereitstellung von Medientechnik und konzeptionelles Know-how für Messeauftritte als Full-Service künftig auf einer Ebene vereint.



Mit der Eröffnung der neuen Filiale in der niederländischen Stadt Veenendaal führt XTR jetzt seine Expansionsstrategie weiter fort und fokussiert sich künftig noch stärker auf den dortigen Markt – sukzessive hatte XTR in den vergangenen Monaten mit zahlreichen und erfolgreich durchgeführten Aufträgen in den Niederlanden Marktanteile erobert.



Vor allem die gute Geschäftsentwicklung von XTR und die zunehmende Bedeutung der Niederlande für die Rental-Branche waren die wichtigsten Kriterien bei der Entscheidung für die neue Filiale in Veenendaal. XTR ist dabei auf dem niederländischen Markt auch keine unbekannte Größe, unter alter Firmierung war das Unternehmen bereits einige Jahre dort erfolgreich tätig und setzt nach der Restrukturierung im vergangenen Jahr neu an.



Geleitet wird der neue Standort von einem ausgewiesenen Experten der IT-/AV-Vermietungsbranche. Bart van Dijk verfügt durch seine langjährige Tätigkeit in dem Segment über umfangreiches Know-how und war bereits früher für das Unternehmen tätig, als es noch unter „Livingston Electronic Services“ firmierte.