Xchange Technology liefert für Samsung Day im XXL-Format
 
 
 

Xchange Samsung Game

„Erleben Sie Großes“ – so das Leitmotiv für eine Veranstaltung des Elektronikkonzerns Samsung am 20. November im Frankfurter Pier 1 am Westhafen. Beim „Samsung LFD Networking & Solutions Day“ präsentierte das Unternehmen in den Loft ähnlichen Hallen direkt am Mainufer seine neuesten Large Format Displays. Xchange Technology Rentals belieferte den Event mit neuester visueller und interaktiver Kommunikationstechnik. Der lockere Branchentreff gab Gelegenheit, sich auszutauschen, mehr über die Samsung-Lösungen zu erfahren und kompetente Ansprechpartner persönlich kennenzulernen.

 

Als Höhepunkt der angebotenen Fachvorträge referierte Gastredner Professor Dr. Harald Reiterer von der Universität Konstanz über die Verschmelzung von realer und virtueller Welt. In der Praxis durften die Besucher mit Hilfe der innovativen Technik mit einem Tennisball auf Autos statt nach Dosen werfen und konnten dabei punkten.

 

Präsentiert wurde das gesamte LFD Line-Up von Samsung mit Produkthighlights wie dem Samsung SUR40, einem Multitouch-Tisch mit Pixelsense Technologie. Über Infrarotsensoren in den Bildpunkten kann der Bildschirm bis zu 50 Berührungen oder Objekte auf dem Display gleichzeitig erfassen und von mehreren Nutzern zur selben Zeit bedient werden. In den Workshops erfuhren die Gäste wie spektakuläre Videowände mit der Magic Info-Software verwaltet werden können. Exchange hatte unter anderem die neuen LED-Large Format Displays ME65B mit Touchoverlay dabei. Ein Touchoverlay, das aus einem Rahmen mit Sicherheitsscheibe besteht, verwandelt ein normales Display in eine tastsensible Oberfläche. Dazu wird der Rahmen auf dem Display befestigt und über einen USB-Stecker mit dem Computer verbunden.

 

Ebenfalls im Gepäck hatte Xchange die Videowall-Displays UD22B sowie die neuen LED-LFDs der ME40B- und UE46A-Serien. Zusätzlich waren das OL46B-Display mit einer Set Back Box für den Outdooreinsatz geordert, das Windows-Display SL46B, das transparente Display NL22B sowie zwei DE46A, drei Set Back Boxes und vier Samsung UE55A. Am Xchange-Stand zogen gleich vier Splittwalls mit Unicol Videoständer die Aufmerksamkeit auf sich.

 

Xchange Technology Rentals

Die Xchange Technology GmbH aus Darmstadt (Firmierung bis zum 31. Juli 2012 unter Livingston Hamilton Rentals) zählt in Europa zu den marktführenden Vermietern hochwertiger IT- und Präsentationstechnik, die für Messen, Veranstaltungen und Präsentationen zum Einsatz kommt. Mit mehr als 15.000 Systemen und Komponenten wie beispielsweise Displays, Laptops, PCs und Präsentationstechnik, Storage-Systemen und High-End-Servern sowie Audio- und Videoequipment hält Xchange Technology stets das passende Gerät für jeden Bedarf bereit. Mehr als 2.500 Mietaufträge pro Monat machen das Unternehmen zu Europas führender, herstellerunabhängiger IT und AV Rental Company. Dabei sorgen rund 80 Mitarbeiter (inkl. Freelancer) in sieben Ländern weltweit für einen flächendeckenden 24-Stunden-Lieferservice. Zu den Kunden zählen namhafte Soft- und Hardware-Anbieter, Internet Provider, Network-Installations- und Dienstleistungsunternehmen, nahezu alle europäischen Bankhäuser, Versicherungs- und Telekommunikationsunternehmen sowie Konzerne aus der Auto- und Luftfahrtindustrie.

Services

Beratung
Planung
Installation & Software

 

Vermietung
Aufbau & Anschluss
Notfall & Support

 

Abbau & Refurbishing

 

Impressionen vom Event